Tel.: +43 (0) 676 / 950 4351     EMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

BSM Leitbild

Unsere Mitarbeiter verfügen über langjährige Einsatzpraxis im Brandschutzbereich und über langjährige Erfahrung in der Brandschutzberatung, der Brandschutzevaluierung, im Brandschutzmanagement und der Brandschutzausbildung, sowohl in Theorie als auch in der Praxis.

Diese Kompetenzen werden bei allen Ausbildungen im Consultingbereich sowie im Brandschutzmanagementbereich eingesetzt.

Den Schwerpunkt unserer zukünftigen Tätigkeiten möchten wir im Brandschutzmanagementsektor setzen, da dies eine zukunftsorientierte Vorgangsweise zur kontinuierlichen Verbesserung und zu einer maßgeblichen Minimierung von Risken im Brandschutzbereich beitragen wird.

Mitarbeiter unserer Firma wurden und werden maßgeblich in die Erstellung brandschutztechnischer Richtlinie eingebunden und verfügen somit über entsprechende Hintergrundinformationen die in unsere Dienstleistungen im Sinne unserer Kunden aktiv einfließen. Damit sind wir als kompetenter und qualifizierter Partner in der Lage kundenorientierte Individuallösungen auszuarbeiten.

Um den hohen Standard unserer Dienstleistungen kontinuierlich sicherzustellen nimmt die Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter einen hohen Stellenwert ein. Unsere Brandschutzexperten besuchen und bestreiten nationale und internationale Weiterbildungsveranstaltungen, Kongresse und Fachtagungen.

Unser klar erklärtes Ziel ist eine für unsere Kunden erfolgreiche Projektabwicklung. Ihre persönliche Betreuung ist uns eine Herzensangelegenheit. Für uns ist es selbstverständlich von Anfang an unsere hohe Fachkompetenz einzubringen. Gerne sind wir bereit an den erforderlichen Projetbesprechungen, Behördenvorbesprechungen und Behördenterminen teilzunehmen, hier unterscheiden wir uns von manchen Mitbewerbern.

Unser langjähriger Erfolg wird durch die Zufriedenheit unserer langjährigen Kunden und Kooperationspartnern bestätigt.

Durch die von uns angewendete schutzzielorientierte Arbeitsweise unter Berücksichtigung und Bedachtnahme auf Optimierung rechtlicher, technischer und betriebswirtschaftlicher Rahmenbedingungen ist es möglich Kostenoptimierungen für unsere Kunden zu erwirken.